Jahreshauptversammlung Hovesath 2011

Generalversammlung des Schützenvereins Hovesath

Die Generalversammlung der Schützen Hovesath eröffnete Präsident Martin Deelmann. Den Geschäftsbericht übernahm Norbert Wellkamp, den Kassenbericht Reinhold Brokamp, und den Kassenprüfbericht Norbert Buss. Die Entlastung geschah einstimmig. Bei der Versammlung wurde eine Satzungsänderung beschlossen, die 2 zusätzliche Offiziere, Rang des Oberleutnants vorsah.

Wahlen

Neue Offiziere, Rang Oberleutnant wurden gewählt Mike Grunden und Sascha Rottstegge. Reinhold Brokamp wurde einstimmig zum Kassierer wiedergewählt. Wiedergewählter Hauptmann der ersten Kompanie Klaus Schmitz. Aus dem Vorstand ausgeschieden sind Günter Linfert, Mike Tubes, Richard Südholt und Willi Grunden. Dafür sind neu im Vorstand Wolfgang Langela, Dirk Terstegge, Andreas Wigger und Christian Klüppel.

Jugend Vertreter wurde Hendrik Spöler für Patrick Kamp.

Die Posten des Kassenprüfers übernahmen Dirk Hüttemann und Thomas Benning.

Ehrung

Willi Grunden wurde für 22 Jahre Vorstands- und Offiziersarbeit geehrt.

Schützenfest 2011

Das Schützenfest findet über Fronleichnam (23. Juni) statt. Dank der Umgestaltung des Kriegerehrenmals, werde das Platzangebot bei der Kranzniederlegung größer sein, hieß es bei der Jahreshauptversammlung.